+49 521 5561 8748 | JETZT BUCHEN >


Wunsch-Weihnachtsbaum Spendenaktion im Park Inn Bielefeld - Park Inn by Radisson Hotel Bielefeld

#newsblog aus bielefeld

images

Park Inn Hotel Bielefeld
Anreise
Zimmer
Abreise
Erwachsene

Wunsch-Weihnachtsbaum Spendenaktion im Park Inn Bielefeld

Wunsch-Weihnachtsbaum Spendenaktion im Park Inn Bielefeld

Spendenaktion für Kinder aus den Wohngruppen der Wohngemeinschaften Bielefeld e.V.

Jedes Jahr zum Advent steht in der Lobby vom Park Inn by Radisson Bielefeld ein besonderer Weihnachtsbaum: Neben Kugeln und Sternen ist die Tanne mit Weihnachtswünschen von 25 Mädchen und Jungen aus den Wohngruppen der Wohngemeinschaften Bielefeld e.V. geschmückt. Tages- und Übernachtungsgäste, sowie Mitarbeiter des Hotels waren eingeladen sich an der Spendenaktion zu beteiligen. Dazu musste lediglich ein Herzenswunsch gepflückt, und der ausgewiesene Barbetrag auf dem Zettel an der Rezeption abgegeben werden.

In diesem Jahr wurde die Spendenaktion im Park Inn Bielefeld besonders gut angenommen, innerhalb eines Tages waren alle Wunschzettel gepflückt. Aus diesem Grund wird die Aktion nun erweitert. Ab sofort können in der gesamten Adventszeit Spendensterne mit einem Gegenwert von 10-30 Euro gepflückt werden. Das Hotelteam wird im Anschluss der Aktion nicht nur die Geschenke auf den Wunschzetteln besorgen, sondern das zusätzlich gesammelte Spendengeld im Rahmen einer Weihnachtsfeier im Hotel an die Wohngemeinschaft übergeben. Bei Keksen und Kakao können die Kleinen dann ihre Geschenke vom Weihnachtsmann entgegennehmen und die Spielsachen gleich an Ort und Stelle ausprobieren.

„Wir wollen vor allem Kindern eine Freude machen, deren Wünsche aus finanziellen Gründen nicht erfüllt werden können“, so Hoteldirektor Hans-Joachim Oettmeier. „Die Tradition des Wunschweihnachtsbaums möchten wir daher auch in den nächsten Jahren weiterführen. Besonders freut uns, dass wir in diesem Jahr zusätzlich noch einen Spendenbetrag zu den Geschenken übergeben können.“ Die Wohngemeinschaften Bielefeld bestehen seit 1973 als gemeinnütziger Verein der Jugendhilfe. Sie verfolgen den Zweck, Kinder und Jugendliche aus sozial schwächeren Verhältnissen zu unterstützen.

Bildunterschrift: Hans-Joachim Oettmeier (Hoteldirektor) und Corinna Kreienheder (Direktionsassistentin) beim Schmücken des Wunschbaums.

PRESSEMITTEILUNG >

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    1 × fünf =

    Werde Fan von uns.Werde Fan von uns.Werde Fan von uns.Werde Fan von uns.Werde Fan von uns.Werde Fan von uns.Werde Fan von uns.